Im Rahmen des Forschungswettbewerbs „Quarry Life Award“ der HeidelbergCement AG wurde das Projekt zur molekularen Untersuchung von Pflanzen im Steinbruch Nußloch in die Welt gerufen.
Zusammen mit dem Europäischen Lernlabor für die Lebenswissenschaften (ELLS) des EMBL (Europäisches Laboratorium für Molekularbiologie in Heidelberg) haben die Schüler des Biotechnologischen Gymnasiums der Marie-Baum-Schule mithilfe der DNA Barcoding Technologie die Biodiversität molekular untersucht und die Pflanzen in dem Steinbruch Nußloch anhand der molekularen Signatur in ihrer Erbsubstanz verglichen. Dabei wurden gleichzeitig wissenschaftliche, industrie- und umweltrelevante Themen vermittelt.

STYLE SWITCHER

Header Style

Accent Color

Accent Color 2