Im Rahmen des Forschungswettbewerbs „Quarry Life Award“ der HeidelbergCement AG wurde das Projekt zur Förderung der Insekten- und Pflanzenvielfalt in der Kiesgrube Dixförda, Werk Elster-Kies der Heidelberger Sand und Kies GmbH ins Leben gerufen.
Während der praktischen Errichtung eines Insektenhotels und der Pflege einer Wildblumenwiese im Renaturierungsgebiet der ehemaligen Kiesgrube Dixförda befassen sich Schüler der ersten bis vierten Klasse der Evangelischen Grundschule Holzdorf sowie die suchtkranken Bewohner der HEPORÖ mit der Notwendigkeit der Artenvielfalt und deren Zusammenwirken in einem Ökosystem am Beispiel von Wildbienen.

STYLE SWITCHER

Header Style

Accent Color

Accent Color 2